Unser Nachwuchs vom Q-Wurf

 

  

Der Nachwuchs von der Zwergenburg

Hündin

Queen Cleopatra

183 g
Rüde

Quendy

133 g
Hündin Qvina 147 g
Hündin Quick Sherry 101 g
Rüde Quinto 134 g

Die Eltern

"Snoopy" Alf von den Zwergen                Mia-Sissi of Papillon Diamonds

Ich bin die Hündin Queen Cleopatra und stelle euch mal meine Geschwister vor Wir alle sind hier wenige Stunden alt und das ist der Rüde Quendy Das ist meine Schwester Qvina
Die Kleinste in unserem Wurf ist die Hündin Quick Sherry Unsere Mama ist noch geschafft von der Geburt, aber Platz zum Trinken haben wir alle Und hier der Rüde Quinto, ist ein ganz munterer Bursche

Am 6.Tag haben wir uns das erste Mal von der Sonne wärmen lassen Quick Sherry hat es sich bequem gemacht und Qvina möchte lieber wieder zu ihrer Mama
Meine lieben Kinder, heute an eurem 13. Tag haben wir einen Fototermin Queen Cleopatra: Na, da wollen wir uns mal von unserer besten Seite zeigen Quinto: O, o von der Waage soll es auch Bilder geben
Queen Cleopatra

Mein Gewicht ist in Ordnung
und sehen kann ich
 nun auch schon

Quendy

Mir ist ja so langweilig
und hau endlich ab mit der
blöden Knipse

Qvina

Hura, hura ich knacke auch
bald die 400-ter Marke
und bis dahin werden
meine Augen auch offen sein

Quick Sherry

Ich, die Kleinste strenge mich
an, bald über 300 g zu wiegen.
Nicht jeder kann so schwer sein,
es muss auch Models geben

Quinto

Da staunt ihr, jetzt bin ich der
mit dem größten Gewicht.
ich bin halt kein Kostverächter

Heute ist unserer 20. Tag und wir machen unsere erste größere Erkundungstour Quendy, Qvina und Quick Sherry sind erst einmal etwas vorsichtig
aber dann schnüffelt Quick Sherry richtig los Quinto: He, was machen die anderen da? Queen Cleopatra: Ich muss mich ausruhen von dieser Kabbelei
Quick Sherry: Jetzt habe ich genug Mama lock alle wieder ins Nest Mia: Meine Kinder sind so geschafft und schlafen jetzt
Qvina: Du, Quinto das Spiel(Wohn)zimmer hier ist super groß Quinto: Nun muss ich mich beeilen, denn Quendy hat schon was gefunden
Queen Cleopatra ist ein kleine Kämpferin Quick Sherry hat einen Ball gefunden Quinto: Oma sei uns nicht bösen für diese Unordnung hier
27. Tag - Heute gab es zum ersten Mal feste Nahrung Qvina lässt es sich schmecken Danach putzen wir unsere Schnuten
und Mama putzt Quinto Während Mama den Teller abwäscht, holen wir uns die Nachspeise Nach dem Essen soll man 1000 Tippelschritte tun
Was hast du da gefunden? Quinto: He guck mal ich hab ne Sonnenblume Gemeinsam im großen Zimmer zu spielen, machen wir jetzt immer öfter
5. Woche, Wir waren das erste Mal im Garten Mia: Nun hüpft mal raus aus dem Korb, im Garten könnt ihr viel Neues entdecken Quendy ist erst einmal vorsichtig und beäugt die große weite Welt
Aber dann ist er der Erste, der durch die Gegend flitzt Sooo viel Neues gibt es hier zu erschnüffeln Queen Cleopatra und Qvina sind stark beeindruckt
Doch Quendy animiert sie mit ihm zu spielen Quinto: Fliegen wie ein Vogel, dass kann ich nicht Hier finden wir es toll, im Garten ist so viel Platz zum Spielen und Toben
6 Wochen: Heut ist großes Knochen knappern angesagt Quendy kämpft mit Mama um einen Knochen Quick Sherry findet die Paprolle viel schöner
Kämpfen ist auch so ein tolles Spiel hier alle gegen Mama oder untereinander wie Quendy und Queen Cleopatra Kämpfen macht müde doch wenn wir aufgewacht sind
geht der Kampf weiter, diesmal das Spielzeug - erst zwei dann drei dann vier
7. Woche - wir toben im Garten Quendy: Oh, oh was macht denn Mama da? Heute wird Qvina erzogen und Cleo schaut dabei zu
Cleo: Kann mir so ein Regenwurm gefährlich werden? Qvina: Was für ein Regenwurm, zeig mal Sherry beobachtet die Beiden und Quinto zeigt wie schnell er ist
Unser liebstes Spielzeug
in der Wohnung
ist der Tunnel
Da toben wir so richtig

So ein Tobetag strengt an

8 Wochen alt und
wir sind kleine Wuschelpakete

Queen Cleopatra

Quendy

Qvina Quick Sherry Quinto
9. Woche - wir lernen den Besen kennen, Sherry sofort drauf,
Cleo erstmal vorsichtig
Sherry: Du komisches Ding, kannst du auch bellen? Um den Handfeger streiten wir uns dann
Queen Cleopatra:

Mama es war eine schöne Zeit mit dir,
dafür bekommst du auch von mir einen
dicken Schmatz. Aber nun will ich die Welt
 kennen lernen bei meiner neuen, lieben
 und netten Familie.

Unsere beiden Rüden Quinto und Quendy kämpfen mit einander
Das letzte Mal mit Mama zusammen

Unsere Qvina hat nun ein
neues zu Hause bei einer
sehr lieben und netten
Familie gefunden.

Sherry relaxt mit ihrer Mama Quendy hat sich ein Schattenplätzchen gesucht Noèlle beobachtet was Quinto so treibt
Auch diese Beiden haben nun
je eine sehr liebe und nette
Familie gefunden.

Quendy gibt Mama
schnell noch ein
Küsschen

Quinto zeigt sich nochmal
stolz mit Mama Mia

Quick Sherry das letzte Mal mit Mama zusammen

Mama ich gebe dir noch ein Küsschen.
Ich habe nun ein
neues zu Hause gefunden,
bei einer sehr lieben und netten
Familie und ich bin schon gespannt,
was ich dort alles erleben werde.

 

  Startseite

 

Auskünfte über Welpen erteilen wir gern unter  Tel.: 04661/1854384

 

 

 

 



Last update 05.01.13
© copyright by B. Behrendt